Und das bin ich

 

Hi, ich bin Nadja!

 

Mein Werdegang

 

Ich bin staatlich anerkannte Erzieherin, Kinderyogalehrerin und Strala Yoga Guide.

Am Berufskolleg habe ich mit einer Doppelqualifikation 2015 das Abitur sowie eine Ausbildung zur Erzieherin absolviert, die ich mit dem Berufspraktikum 2016 erfolgreich abgeschlossen habe. Auch zurzeit arbeite ich für einige Stunden in einer Kindertageseinrichtung.

 

Meine Ausbildung zur Kinderyogalehrerin habe ich 2016 bei Bettina Hofmann und dem Verein YUB-Familie e.V. abgeschlossen und gebe seitdem Kinderyoga für Kinder verschiedenster Altersgruppen.

 

Im November 2016 habe ich das 200h Ready-To-Lead Training bei Tara Stiles als Strala Yoga Guide absolviert und habe somit die Freude diesen wunderbaren Yogastil unterrichten zu dürfen und hoffentlich vielen Menschen zu mehr Leichtigkeit und natürlicher Bewegung zu verhelfen.

 

 

Wie ich zum Yoga gekommen bin

 

Vor zwei Jahren hätte ich nicht mal im Traum daran gedacht, später als Yogalehrerin zu arbeiten. Denn damals hatte ich mit Yoga und Sport noch nichts am Hut. Doch als ich 2014 mit Sport und gesunder Ernährung begann, wandelte sich meine Einstellung um mehr als 180 Grad. Ich lernte Bewegung zu lieben und wie ich meinen Körper mit Sport und Ernährung gesund machen konnte. Mittlerweile mache ich beinahe täglich Sport, gehe laufen, praktiziere Yoga und interessiere mich für alles rund um Yoga, Fitness und gesunde Ernährung.

Schon früher hatte Yoga mich irgendwie immer fasziniert, doch bevor ich es selbst probierte, gehörte ich auch zu den Personen, die Yoga belächelten und als spirituellen Humbug abtaten (die Vorurteile lassen grüßen ;) ). Doch dann entdeckte ich Tara Stiles und rasch wurde ich bekehrt. Die unkonventionelle, frische und moderne Art sprach mich an und schon bald übte ich fleißig Strala Yoga im heimischen Wohnzimmer. Später testete ich verschiedene Yogastile aus, kam jedoch immer wieder zu Strala Yoga zurück. Umso glücklicher bin ich, dass auch ich nun Strala Yoga Guide bin und anderen Menschen diesen wundervollen Art der Bewegung näher bringen darf.

 

Ein bisschen über mich persönlich:

 

Lebenslustig, kreativ und verlässlich - das sind drei Worte mit denen man mich kurz und knapp beschreiben könnte und vorallem sind es drei Worte, die ich in jedem Lebens- und Arbeitsbereich gerne beherzige.

 

Ich bin passionierter Yogi, Naturfan, Tierliebhaber und begeistert von den Wundern des Lebens. Ich bin unglaublich neugierig, liebe es mich in Projekte zu stürzen und ganz darin aufzugehen und lasse mich gerne von den kleinen Dingen des Lebens faszinieren. Außerdem ist es schwer, mich ohne ein Lächeln auf den Lippen anzutreffen.

 

Yoga bedeutet für mich: Seiner Kreativität und seinen Gefühlen bei Yogasequenzen freien Lauf zu lassen, eröffnet viele neue Möglichkeiten und Wege Leichtigkeit in die Bewegung einzubauen. Mein Motto dabei: Bewegung sollte Spaß machen!

 

 

 

 

Wenn du noch Fragen hast, scheue dich nicht mir eine Nachricht zu senden ;)

 

Herzliche Grüße,

 

Nadja